Zum Inhalt springen

Late Talkers

    Geprüfte Übersetzung in Leichte Sprache

    Late Talkers ist Englisch.
    Man spricht es: Lät Tookers.
    Late Talkers heißt auf Deutsch: Spät-Sprecher.

    Kinder lernen jeden Tag neue Wörter.
    Mit 2 Jahren sollen Kinder 50 Wörter sprechen.

    Manche Kinder sprechen aber weniger Wörter,
    wenn sie 2 Jahre alt sind.
    Diese Kinder fangen später an zu sprechen als andere Kinder.
    Diese Kinder brauchen mehr Zeit zum Sprechen lernen.
    Diese Kinder sprechen keine Sätze.
    Diese Kinder sind aber oft schlau.
    Diese Kinder können gut hören.

    Solche Kinder nennen wir Late Talkers.
    Wir sagen dazu auch Sprach-Entwicklungs-Verzögerung.
    Die Abkürzung ist SEV.

    Sie dürfen die Übersetzungen gerne verwenden und weitergeben. Alle Übersetzungen unterliegen der CC-BY Lizenz. Wenn sie unsere Übersetzungen in ihren Produkten nutzen, müssen Sie auf die Quelle www.leichtikon.de verweisen. Wird eine Übersetzung von Ihnen verändert, muss angegeben werden, dass es sich um eine geänderte Version handelt.

    Bitte beachten Sie, dass die verwendeten Metacom-Symbole anderen Lizenzvereinbarungen unterliegen. Sie dürfen nicht heraus kopiert und anderweitig verwendet werden.